Erste Mannschaft setzt Negativtrend fort (03.12.17)

Gegen die Eintracht Walsum 19/20 gab es mit einem 2:4 (2:3) nach dem sieglosen Spiel gegen den SV Wanheim 1900 die nächste Niederlage in der Meisterschaft.

Auf dem schneebedeckten Platz verspielten die Raadter gleich zweimal eine Führung, nachdem Almin Pepic die Mannschaft jeweils in der 13. und der 20. Spielminute in Front brachte. „Erste Mannschaft setzt Negativtrend fort (03.12.17)“ weiterlesen

Raadt verliert Schlammschlacht in Wanheim (19.11.17)

Gegen den SV Wanheim 1900 1. Mannschaft unterlag die Raadter Elf deutlich mit 4:1 (2:0).

Als vermeintlicher Favorit ging die Mannschaft unter der Leitung von Jerry Righa in die Partie gegen die bis dahin punktarmen Wanheimer. „Raadt verliert Schlammschlacht in Wanheim (19.11.17)“ weiterlesen

Raadt auch zu Hause wieder siegreich! (12.11.17)

Die erste Mannschaft besiegte den ETuS Bissingheim trotz schwacher Chancenverwertung mit 3:2 (1:0).

Die Mannschaft lieferte von Beginn an eine konzentrierte Leistung ab und erspielte sich mehrere Chancen. Bevor Nils Pickhardt (26’) sich aus 20 Metern ein Herz fasste und den Ball im unteren rechten Eck platzierte. „Raadt auch zu Hause wieder siegreich! (12.11.17)“ weiterlesen

Raadt findet zurück zu alter Stärke! (05.11.17)

Gegen den SC Croatia Mülheim siegten die Raadter mit 1:2 (0:1).

Trotz zahlreicher Chancen in der ersten Halbzeit blieb die Führung für die Gäste bis zur 38. Spielminute aus. Almin Pepic behielt schließlich in einer 1gegen1-Situation die Nerven und schob den Ball zum 0:1 am Keeper der Gastgeber, der eine überragende Partie ablieferte, vorbei. „Raadt findet zurück zu alter Stärke! (05.11.17)“ weiterlesen

Raadt verliert Spitzenduell gegen die GSG Duisburg 1919/28 e.V (29.10.17)

Gegen die Gäste musste die Raadter Mannschaft eine deutliche 1:5 (0:0) hinnehmen.

In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit konnten beide Mannschaften die raren Chancen nicht in Zählbares ummünzen. Erst in der zweiten Halbzeit sorgte Almin Pepic (59’) für die zwischenzeitliche Führung. „Raadt verliert Spitzenduell gegen die GSG Duisburg 1919/28 e.V (29.10.17)“ weiterlesen

1. Mannschaft verliert zweites Meisterschaftsspiel wieder in Unterzahl (22.10.17)

Im Spiel gegen den TuSpo Saarn 1908 e.V. am 22.10. gab es für die erste Mannschaft nach dem vorangegangen Unentschieden gegen den SV Heißen den nächsten Dämpfer im Spitzenkampf. Gegen die Saarner verlor die Mannschaft mit 2:0 (2:0).

Abermals verschliefen die Raadter die Anfangsviertelstunde und kassierten prompt die Führungstreffer der Hausherren durch Matthias Daamen (13′) und Sven Mehler (15′). „1. Mannschaft verliert zweites Meisterschaftsspiel wieder in Unterzahl (22.10.17)“ weiterlesen

Raadt lässt Punkte gegen Heißen liegen

Nach dem Pokal-Aus gegen den Mülheimer SV 07 e.V. unter der Woche, gab es gegen den SV Heissen für die 1. Mannschaft ein 1:1 (0:1) Unentschieden.

Abermals ging die Mannschaft unter der Leitung von Sven Pickhardt und Jerry Righa zunächst in Rückstand, nachdem Eder Pires Brandão (17′) den Ball nach einer Ecke der Gäste unglücklich ins eigene Tor lenkte.  „Raadt lässt Punkte gegen Heißen liegen“ weiterlesen

Raadt übernimmt Tabellenführung!

Mit einem 1:3 (1:0) Auswärtssieg gegen die zweite Mannschaft des Duisburger SV 1900 übernimmt die 1. Mannschaft die Tabellenführung.

Nachdem die Gastgeber bereits in der 4. Spielminute durch Issam Aziriu in Führung gingen, brauchte Raadt eine Halbzeit um ins Spiel zu finden. Fünf Minuten nach Wiederanpfiff traf Almin Pepic (50′) per Seitfallzieher zum Ausgleich. „Raadt übernimmt Tabellenführung!“ weiterlesen

Fünfter Sieg im Siebten Spiel

Die 1. Mannschaft des SV Raadt setzt den positiven Trend nach dem Spiel gegen die DJK Wanheimerort, unter der Woche, fort und schlägt den TSV Heimaterde Mülheim 1925 e.V. (Fussball) mit 2:0 (0:0).

In dem gewohnt zweikampfbetonten Derby mussten beide Mannschaften die Chancenverwertung der ersten Hälfte bemängeln. Mit einem torlosen Remis ging es in die Halbzeitpause. „Fünfter Sieg im Siebten Spiel“ weiterlesen